Handschmeichler

Einfach schön

 aussehen, anfühlen, riechen

 

Das Suchen, Finden und Bearbeiten von Holz ist eine wundervolle Beschäftigung und kann prima helfen den Alltag hinter sich zu lassen und in die Natur einzutauchen.

 

Gemeinsam möchten wir vor die Tür treten und in die Natur eintauchen. Auf einem Spaziergang durch Feld und Wald wollen wir auf die Suche gehen um unser ganz individuelles Stück Holz zu finden.

Mit unserem Fundstück werden wir die Weiterverarbeitung in Angriff nehmen.

Mit Säge, Feile und Schmirgelpapier, bekommt unser Holz den ganz individuellen Schliff. Zum Abschluss kann das  Holz noch mit Öl bearbeitet werden.

Das Angebot findet im Freien statt, ein Lagerfeuer beim Bearbeiten ist optional.

 

Dauer: ca. 4-5 Stunden

 

Kosten:  50,-Euro

 

Mindestteilnehmerzahl: 4 Pers.

 

In den Kosten sind Arbeitsmaterial enthalten, Schnitzmesser soll möglichst mitgebracht werden.

DSCI0576.JPG

Der Kreis ist ein wundervolles Symbol für die Einheit, für das  Vollkommene. Er steht für die endlose Wiederkehr und gilt als Zeichen für Schutz.

 

Im Kreis beginnend, nach einer kurzen Einstimmung und einem ersten kennen lernen, werden wir uns zum Sammeln auf den Weg machen.

Mit einem achtsamen Blick auf das, was uns die Natur zur Verfügung stellt, nehmen wir etwas von dem, was uns "vor den Füßen liegt", "an die Nase stößt", oder "ins Auge sticht".

An einer geeigneten Stellen auf unserem Weg werden wir rasten und unseren Kranz winden.

Dabei soll es nicht um die Herstellung eines floristischen Meisterwerks gehen, sondern um ein Erlebnis in und mit der Natur.

Nach einem gemeinsamen Abschluss gehen wir, um einige Erfahrungen reicher und dem wertvollen Ergebnis unserer Mühen, zurück zum Ausgangspunkt.

 

Dauer: ca. 3-4 Stunden

 

Kosten:  50,-Euro

 

Mindestteilnehmerzahl: 4 Pers.

 

das muss mitgebracht werden: Rebschere, Sammelkorb oder Beutel

Immer rundherum, wir winden einen Kranz

Fundstücke aus dem Wald, Steine auf dem Weg, Edelsteine,

mittels Knüpftechniken ist es möglich dein Lieblingsstück zu fassen und es in ein Schmuckstück zu verwandeln.

Entweder bearbeiten wir Lieblingsstücke die du mitbringst oder wir nutzen eine Tour durch die Natur, um auf die Suche zu gehen.

Bevor Steine oder Hölzer gefasst werden, müssen sie evtl.bearbeitet werden (schleifen, einkerben, ölen)

Gewachstes Garn nutzen wir zum Knüpfen und lassen so ein ganz individuelles Schmuckstück entstehen.

Dauer: 3-4 Stunden

Kosten 35,- Euro

zuzüglich Materialkosten

Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

Steine, Perlen oder Holz einfassen

Schmuck herstellen

IMG_0442.JPG
IMG_0443.JPG
IMG_0445.JPG
IMG_0444.JPG